Was macht der PARITÄTISCHE Hamburg?

Vorteile für Mitglieder

Nie wieder ohne einen starken Verband im Rücken! Denn wir unterstützen unsere mehr als 400 Mitglieder bei fachlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen sowie gegenüber Politik und Verwaltung. Wir unterstützen bei Förderanträgen, bieten fachliche Beratung in akuten Krisen, begleiten und beraten beim Freiwilligendienst und qualifizieren Führungs- und Fachkräfte.

Gemeinsam sind wir eine vielfältige und vielseitige PARITÄTISCHE Familie!

Gemeinsam machen wir Hamburg sozialer!

Alle Vorteile für Mitglieder auf einen Blick!

Unsere Fachbereiche

Ein Kind in der Kita lächelt in die Kamera

Frühe Bildung, Betreuung und Erziehung / Kita

Rund 120 Kita-Träger mit etwa 400 Einrichtungen, der Verein Hamburger Tagespflegepersonen und 55 Standorte im Ganztag gehören zum Fachbereich FBBE. Hier werden die Kinder liebevoll betreut und bestmöglich gefördert.

Ein Jugendlicher mit Kopfhörern im Ohr und Handy in der Hand schaut nachdenklich

Jugend- und Familienhilfe

Hier beraten wir alle Einrichtungen, die Jugendliche auf dem Weg zum Erwachsenen begleiten: Fachberatungsstellen, stationäre Wohngruppen, Jugendtreffs, Abenteuerspielplätze, Musik- und Medienprojekte u.a.

Eine junge Frau und ein junger Mann arbeiten mit Ton in einer Werkstatt für behinderte Menschen

Eingliederungshilfe, Teilhabe und Rehabilitation

Rund 120 Mitglieder im Verband kümmern sich mit ihren stationären, teilstationären und ambulanten Angeboten um die Inklusion von Menschen mit geistiger, seelischer und / oder körperlicher Behinderung.

Eine Altenpflegerin im Gespräch mit einer älteren Dame

Senioren und Pflege

Unsere Mitglieder im Referat betreiben in Hamburg über 100 Einrichtungen mit vielfältigen Angeboten für ältere, pflegebedürftige, kranke oder sterbende Menschen jeden Alters.

Porträt einer lächelnden, jungen Frau, die ein Kopftuch und ein Abaya trägt

Diversität und Migration

Hier bündeln wir Ideen und Projekte, die Menschen mit Migrations- oder Fluchterfahrungen, ihre Initiativen, Organisationen oder Netzwerke unterstützen und stärken.

Vier Personen im Gespräch

Selbsthilfe

Im Verband sind mehr als 70 Selbsthilfeorganisationen vertreten, die chronisch kranke und behinderte Menschen sowie ihre Angehörigen und / oder Menschen in besonderen Lebenslagen stärken.

Aktuelles