Kinderbetreuung soll inklusiver werden (Leichte Sprache)

Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe wünscht sich:

Alle Kinder sollen zusammen betreut werden.

Egal ob ein Kind eine Behinderung hat oder nicht.

 

Der Paritätische möchte,

dass jeder die Informationen gut verstehen kann.

Deswegen gibt es die Informationen in Leichter Sprache.

Den Text in Leichter Sprache finden Sie hier.

 

Dieser Text ist eine Zusammenfassung von einem längeren Text.

Das heißt: Es gibt noch mehr Informationen zu dem Thema.

Diese Informationen finden Sie  auf der Internet-Seite vom Paritätischen.

Die Informationen sind nicht in Leichter Sprache.

 

Möchten Sie mehr Informationen in Leichter Sprache?

Sie können unsere Fachinfos in Leichter Sprache

auch als E-Mail geschickt bekommen.

Schreiben Sie dafür bitte Ihre E-Mail-Adresse

in den Kasten auf der rechten Seite.

Dann schicken wir Ihnen neue Infos immer zu. 

Das ist die Adresse von unserer Internet-Seite:

www.der-paritaetische.de/informationen-in-leichter-sprache