Fördergelder im House of Resources Hamburg

Wer kann einen Antrag stellen?
Alle Migranten-Organisationen und -Initiativen, die in der Integrationsarbeit in Hamburg aktiv sind.


Höhe der Fördermittel?

•    Bis 250 Euro
•    Bis 3500 Euro


Was kann gefördert werden?

Es können Maßnahmen und Projekte gefördert werden, die folgenden drei Hauptkriterien erfüllen:

  1. die einen Bezug zu Integration haben
  2. die Menschen mit Migrationsgeschichte und Menschen mit Fluchterfahrung als Zielgruppe erreichen
  3. die der Weiterentwicklung der eigenen Organisation dienen


Zeitraum Antragsstellung:

ab sofort


Bis wann müssen die Projekte durchgeführt worden sein?

31.12.2021


Hinweis:

Der Antrag kann auf Deutsch oder Englisch ausgefüllt werden. Entscheidungen über die Förderung oder Nicht-Förderung von Projekten können wir nach Eingang der Anträge innerhalb von 4 Wochen treffen. 


Antragsstellung:

Sie können wie folgt einen Antrag stellen:

  • schriftlich per Onlineformular (siehe weiter unten)
  • in einem persönlichen Gespräch. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns unter c.chakanga-schliehe@remove-this.paritaet-hamburg.de oder telefonisch: Montag bis Donnerstag von 10 bis 14 Uhr bei Dr. Chisha Chakanga-Schliehe unter 040 – 537 978 974. Bitte bringen Sie unbedingt eine finanzielle Übersicht für Ihr Projekt zu dem Termin mit. 


Noch Fragen?

Dr. Chisha Chakanga-Schliehe (auch englisch) hilft gerne weiter.
040/537 978 974
c.chakanga-schliehe@remove-this.paritaet-hamburg.de 

 

Antragsformular

Antragsformular MSO
* Pflichtfeld

Datenschutz

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten werden wir ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht an Dritte weitergeben. Sie haben jederzeit das Recht, Ihre so erhobenen Daten bei uns löschen zu lassen.