Haus Mignon sucht Physiotherapeuten

Haus Mignon fördert seit über 40 Jahren Kinder mit unterschiedlichen Einschränkungen. Für den Bereich Interdisziplinäre Frühförderung suchen wir ab sofort

zwei Physiotherapeuten

(mindestens 30 Std./Woche, Vergütung angelehnt an TV-L) mit einer Vojta- oder Bobathausbildung.

Da unsere Förderung sowohl ambulant als auch mobil bei den Familien zu Hause oder in den Kitas stattfindet, sollten Bewerber einen Führerschein haben und bereit sein, in ganz Hamburg mit dem (idealerweise eigenen) PKW unterwegs zu sein.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bzw. Anfragen an enste@remove-this.haus-mignon.de
oder
Interdisziplinäre Frühförderstelle Haus Mignon
Ruth Enste
Sternstraße 106
20357 Hamburg