Hamburger Fürsorgeverein von 1948 e.V. sucht Verwaltungskraft (in Altona)

Wir suchen ab Mitte September 2019 für zwei unterschiedliche Einrichtungen innerhalb eines gemeinnützigen Trägers der Straffälligenhilfe jeweils

eine Verwaltungskraft (m/w/d):

1. Verwaltungstätigkeiten in einem Projekt zur Wohnungsvermittlung nach der Haftentlassung, 19,5 Stunden/wöchentlich; Vergütungsgruppe 8, Pari Hamburg (in Anlehnung an den TV-L).
    
Die Aufgaben bestehen hauptsächlich in:

  • Abwicklung des allgemeinen Schriftverkehrs, Telefondienst, Terminverwaltung
  • KlientInnenbezogene Abrechnungen mit dem Kostenträger (Hamburger Sozialbehörde)
  • Überwachung der Mietein- und –ausgänge
  • Kontrolle und Abrechnung der Mietnebenkosten
  • Mahnwesen
  • Kassenführung

Buchhaltungskenntnisse sowie Anwendung von MS Excel erforderlich.


2. Für die allgemeine Vereinsverwaltung, vorbereitende Buchführung, vorbereitende Jahresabschlussarbeiten, ca. 10,0 Stunden/wöchentlich, auch Vergütungsgruppe 8, Pari-HH (in Anlehnung an den TV-L).
    
Die Aufgaben bestehen hauptsächlich in:

  • Telefon / Schriftverkehr / allgemeine Korrespondenz
  • Allgemeine Vereinsverwaltung / Mitgliederverwaltung
  • Beitritte / Austritte einpflegen
  • Zahlungen Mitgliedsbeiträge überwachen
  • Schriftverkehr bearbeiten
  • Mitglieder- und Spendenbescheinigungen ausstellen
  • Vergütungen und sonstige Ansprüche der ehrenamtlichen MitarbeiterInnen bearbeiten
  • Finanzbuchhaltung
  • Kassenführung
  • Kassenbuch
  • Kontierung und Kassenabstimmung
  • Banküberwachung
  • Überweisungen
  • Führung von Depotkonten der KlientInnen
  • Vorbereitende Buchführung / Vorbereitung des Jahresabschlusses


Möglich und erwünscht ist auch die Zusammenfassung der beiden Stellen und die Besetzung mit einer Arbeitskraft. Wir bieten eine sorgfältige Einarbeitung in die jeweiligen Arbeitsfelder. Wir erwarten eigenständiges Arbeiten bei fester Teameinbindung und bieten ein sachliches, gutes Betriebsklima.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:
Andreas Mengler
Hamburger Fürsorgeverein von 1948 e.V.
Max-Brauer-Allee 138
22765 Hamburg

Email: andreas.mengler@remove-this.hamburger-fuersorgeverein.de
Tel: 040 300 75 14

www.hamburger-fuersorgeverein.de