Die Hamburger Arbeitsassistenz sucht eine*n Mitarbeiter*in in der Vermittlungsberatung / Akquisition

Für den nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für

die Verstärkung des Teams in der Vermittlungsberatung / Akquisition eine*n Mitarbeiter*in.

Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit ist vorgesehen mit ca. 30 Wochenarbeitsstunden (mindestens aber sollten von Bewerber*innen 25 Wochenarbeitsstunden angeboten werden).

Stellenanforderungen:

Die Akquisition / Vermittlungsberatung erfolgt in einem Team von 4 Kolleg*innen.

Kernaufgabe ist die gezielte Akquisition von Arbeits- und Praktikumsplätzen in Betrieben und Unternehmen des allgemeinen Arbeitsmarktes.

Hierfür bedarf es insbesondere:

  • Sichere, gute kommunikative Fähigkeiten in Wort (telefonisch und persönliches Gespräch) und Schrift
  • Fachliche Beratungskompetenz (über Unterstützungsangebot und Leistungen insbes. SGB III, IX), Kenntnis aller Leistungsangebote der beruflichen Bildung und Rehabilitation der Hamburger Arbeitsassistenz
  • Fähigkeit zur Beurteilung eines individuellen Matchings (Fähigkeits- und Anforderungsprofil, Beurteilung von Faktoren wie „Betriebskultur“ etc.)
  • Hohe Identifikation mit Leitbild HAA
  • Darüber hinaus: Gutes Zeitmanagement, Bereitschaft / Spaß an (telefonischer Kommunikation) – „Kaltakquise“, sicherer Umgang MS-Office (auch Datenbanken/ Dokumentation), Arbeitsmarkt


Für eine entsprechende Tätigkeit sollten berufliche Erfahrungen im Bereich der beruflichen Rehabilitation / Bildung von Menschen mit Behinderung (vornehmlich Lernschwierigkeiten) und eine Qualifikation (Abschluss Hoch- bzw. Fachhochschule) vornehmlich im sozial- / berufs-, arbeitspädagogischen / ergotherapeutischen Bereich vorhanden sein.


Rahmenbedingungen:

Für externe Bewerber_innen ist die Stelle zunächst befristet auf 24 Monate.

Die Vergütung erfolgt in der Bezügegruppe B 4 der Tarifvertrages TV HAA in der AVH.

Für Rückfragen und weitere Informationen rufen Sie uns gerne an! Ansprechpartner: Achim Ciolek, Helmut Jünger.

Schriftliche Bewerbungen bitte an info@remove-this.hamburger-arbeitsassistenz.de oder mit der "gelben Post" an:

Hamburger Arbeitsassistenz
Schulterblatt 36
20357 Hamburg
www.hamburger-arbeitsassistenz.de