Stelle in Teilzeit in der Schwulenberatung beim Magnus Hirschfeld Centrum e.V.

Das Magnus Hirschfeld Centrum e.V. ist Hamburgs Zentrum für Beratung, Kultur und Jugend sowie Treffpunkt für Hamburgs Queer Community. Mit unserem Community-Ansatz bietet die Beratungsstelle als Fachberatungsstelle für lesbische, schwule, bisexuelle, transsexuelle bzw. -geschlechtliche und intersexuelle Menschen (LSBT*I) Unterstützung bei Fragen, die mit der geschlechtlichen Identität und sexuellen Orientierung zusammenhängen.

Stellenausschreibung für eine Stelle in Teilzeit (26 Std./Wo.) in der Schwulenberatung.

Für den Bereich psychosoziale Beratung für schwule, bisexuelle und trans* Männer besetzen wir ab dem 01.09.2020 eine Teilzeitstelle zur Verstärkung unseres Teams.


Zu Ihren wichtigsten Aufgaben gehören:

  • Koordinierung und Terminierung von fachlichen Beratungsangeboten
  • Psychosoziale Beratungen für Einzelpersonen, Paare und Gruppen
  • Entwicklung, Moderation und Durchführung von Veranstaltungen und Gruppen
  • Betreuung und Fortbildung des ehrenamtlichen Beraterteams
  • Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit


Wir bieten:

  • Eine 26 Std./Wo. Teilzeitstelle
  • Vergütung in Anlehnung an Entgeltgruppe TV-L 9b
  • Ein motiviertes und kollegiales multiprofessionelles Team
  • Ein vielfältiges und interessantes Aufgabengebiet
  • Regelmäßige Supervision


Wir erwarten eine für die Tätigkeit qualifizierende Ausbildung und wünschen uns:

  • Praxiserfahrung in psychosozialer Beratungsarbeit und Gruppenarbeit
  • Feldkompetenz in queeren Lebenswelten sowie Kenntnisse zur lesbisch-schwulen-trans* Community und Hilfssystem
  • Erfahrungen mit LSBT*I und Flucht- und Migrationsgeschichte
  • Offenheit für kulturelle Unterschiede
  • Fundierte Kenntnisse in gleichgeschlechtlichen Lebensweisen/sex. Identitäten
  • Soziale, kommunikative und strukturierende Kompetenzen
  • selbstständiges Arbeiten, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Fremdsprachen sind von Vorteil


Als berufliche Qualifikation gelten ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Sozialwesen, Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, oder vergleichbare Qualifikationen im sozialwissenschaftlichen oder psychologischen Fachbereich.

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen und Rückfragen richten Sie bitte an:

Magnus-Hirschfeld-Centrum e.V.
mhc-Schwulenberatung
Borgweg 8, 22303 Hamburg
040.279 00 69
info@remove-this.mhc-hamburg.de 
www.mhc-hamburg.de