Für Soziales sucht pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

FÜR SOZIALES | S&S gemeinnützige Gesellschaft für Soziales mbH ist anerkannter Träger der Jugendhilfe und Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband. Wir bieten stationäre, teilstationäre, ambulante und projektorientierte Hilfen zur Erziehung im Rahmen der §§ 27ff. SGB VIII als Angebot für Kinder, Jugendliche und deren Familien an.

Sie wünschen sich eine herausfordernde Tätigkeit, die speziellen Einsatz und besondere pädagogische und empathische Fähigkeiten erfordert?

Dann kommen Sie zu uns!

Für die Betreuung von sogenannten „Grenzgängern“/“Systemsprengern“ suchen wir zu sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

in Voll-/Teilzeit.


Ihre Tätigkeit
Als Pädagogische Fachkraft betreuen Sie Kinder und Jugendliche, die nicht nur innerhalb des Hilfesystems keinen festen Ort finden, sondern aufgrund ihres auffälligen Verhaltens auch keinen Platz in der Gesellschaft haben. Sie gestalten den Alltag unserer jungen Klient*innen in einem außergewöhnlichen und kreativen Arbeitsumfeld. Unterstützt werden Sie dabei von fachlich kompetenten und motivierten Kolleg*innen sowie engagierten Leitungskräften, die Ihnen tatkräftig zur Seite stehen.

Ihr Profil
Sie haben eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung (vorzugsweise ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik oder eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in) und bestenfalls fundierte Erfahrung in der Arbeit mit schwer belasteten Kindern. Eine herausfordernde und zugleich außergewöhnliche Aufgabe mit der Voraussetzung, auch nachts und am Wochenende zu arbeiten, spricht Sie ebenso an wie die Anforderung, extrem leistungsfähig und flexibel zu sein.

Wir bieten
Neben einem spannenden und abwechslungsreichen Arbeitsfeld bieten wir Ihnen vielfältige Möglichkeiten der persönlichen Weiterbildung und -entwicklung, bspw. in Form von bedarfsorientierten (Inhouse-)Fortbildungen.
Regelmäßige Dienstbesprechungen, Teamtage, kollegiale Beratung und externe Supervision sind für uns selbstverständlich. Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsbedingungen des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes e.V.
Eine betriebliche Altersvorsorge mit lukrativen Konditionen rundet unser Angebot ab.

Kontakt
Wir haben Ihr Interesse für die Tätigkeit geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an
bewerbung@remove-this.fuersoziales.de

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.fuersoziales.de
Datenschutzhinweis! Zugesendete Bewerbungsunterlagen und personenbezogene Daten werden von uns vertraulich behandelt und bis zum Abschluss des jeweiligen Zwecks gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt. Wir möchten darauf hinweisen, dass ein Versand per E-Mail oder Online-Formular nicht 100% abzusichern ist. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.fuersoziales.de/datenschutzerklaerung#formular.