Für Soziales sucht Diplom-Sozialpädagog*in als Teamleitung

FÜR SOZIALES | S&S gemeinnützige Gesellschaft für Soziales mbH ist anerkannter Träger der Jugendhilfe und Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband. Im Rahmen der §§ 27ff. SGB VIII bieten wir stationäre, teilstationäre, ambulante und projektorientierte Hilfen zur Erziehung als Angebot für Kinder, Jugendliche und deren Familien an.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Erweiterung unseres Leitungsteams eine*n

Diplom-Sozialpädagog*in als Teamleitung

in Vollzeit.

In Abstimmung mit Geschäfts-, Regional- und Pädagogischer Leitung leiten Sie je nach Größe ein oder mehrere Teams (Einrichtungen) unserer Regionalgeschäftsstelle Altona.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Mitverantwortung für die Prozessgestaltung der Einrichtungsabläufe
  • Sicherstellung fachlicher Standards sowie fachliche Beratung Ihres Teams
  • Qualitätssicherung der pädagogischen Arbeit
  • Enge und konstruktive Kooperation mit Jugendämtern
  • Netzwerkarbeit mit Behörden sowie externen Dienst- und Fachstellen
  • Vertretung des Trägers in Gremien und Arbeitskreisen
  • Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung und Ausbau des Leistungsangebotes


Fachliche und persönliche Voraussetzungen:

  • Sie verfügen über einen (sozial-)pädagogischen (Fach-)Hochschulabschluss
  • Sie haben eine effektive und effiziente Arbeitshaltung und können gut organisieren
  • Sie sind teamfähig und besitzen Stärken im kommunikativen und kooperativen Bereich
  • Ihnen liegt es, Entscheidungen zu treffen und bei Bedarf auch ziel- und sachorientiert durchzusetzen
  • Sie haben Freude an administrativen Aufgaben, sind sicher in Wort und Schrift und können relevante Sachverhalte entsprechend gut darstellen
  • Sie verfügen über fachliche Kompetenz und Erfahrung im Arbeitsfeld Hilfen zur Erziehung
  • Aktuelle Entwicklungen in der Jugendhilfe und Jugendhilfestrukturen sind Ihnen vertraut
  • Sie sind kompetent und erfahren in Netzwerkarbeit
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement
  • Ihre Führungs- und Leitungskompetenz ergänzt Ihre fachliche und soziale Kompetenz


Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem interessanten und entwicklungsorientierten Arbeitsfeld
  • Fachlich kompetente und gut ausgebildete Kolleg*innen
  • Kontinuierlichen Austausch im Leitungsteam
  • Regelmäßiges Coaching
  • Förderung individueller Fortbildungswünsche
  • Eine unbefristete Anstellung in Vollzeit


Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Tätigkeit und die Möglichkeit, einrichtungsspezifische Strukturen mitzuentwickeln und zu gestalten. Ein kompetentes kollegiales Netzwerk und Spaß an der Arbeit begleiten Sie dabei.

Bei Fragen zur Tätigkeit stehen Ihnen die Assistenz der Geschäftsleitung, Frau Juliane von Detmering und
Herr David Block, unter der Telefonnummer 040 - 284 099-0 oder per E-Mail an assistenz@remove-this.fuersoziales.de gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Bitte stellen Sie insbesondere dar, inwieweit Sie das Anforderungsprofil erfüllen und senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bitte bevorzugt per E-Mail an
geschaeftsleitung@remove-this.fuersoziales.de

oder per Post an
Für Soziales
Frau Juliane von Detmering
Herrn David Block
Barmbeker Straße 6A
22303 Hamburg

Datenschutzhinweis! Zugesendete Bewerbungsunterlagen und personenbezogene Daten werden von uns vertraulich behandelt und bis zum Abschluss des jeweiligen Zwecks gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt. Wir möchten darauf hinweisen, dass ein Versand per E-Mail oder Online-Formular nicht 100% abzusichern ist. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.fuersoziales.de/datenschutzerklaerung#formular.