basis & woge e.V. sucht eine*n Sozialpädagog*in (oder vergl. Qualifikation)

basis & woge e.V. in Hamburg ist ein staatlich anerkannter Träger im Bereich sozialpädagogischer und gesundheitspräventiver Arbeit und Hilfen für junge Menschen in Krisensituationen sowie Menschen mit Migrationsbiografie. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Jugendhilfe, weitere Informationen über unsere Angebote finden Sie unter www.basisundwoge.de

Das FamilienRatsBüro ist ein sozialräumliches Kooperationsangebot zur Unterstützung von Familien und deren Kindern in Billstedt, Horn und Mümmelmannsberg. Der Familienrat fördert die Aktivierung familialer Ressourcen und nutzt und stärkt die Problemlösungskultur der Familie. Bei der Vorbereitung und Umsetzung eines Familienrats wird die Familie durch eine*n Familientratskoordiator*in begleitet.

Wir suchen für dieses Angebot ab sofort eine*n

Sozialpädagog*in (oder vergl. Qualifikation) für 18-26 Stunden/wöchentlich.


Ihre Aufgaben sind u.a.

  • Koordination und Durchführung von Familienräten und anderen Formen von Conferencing Verfahren
  • Auftragsannahme und Auftragsklärung mit den auftragserteilenden Fachkräften
  • Kooperation mit ASD und Netzwerkpartner*innen im Stadtteil
  • Akquise, Beratung und Coaching von Bürgerkoordinator*innen
  • Teilnahme, Vernetzung und Mitarbeit in regionalen und fachspezifischen Gremien
  • Sorgfältige Dokumentation und Mitwirkung bei Sachberichten

Wir erwarten

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik (oder vergl. Qualifikation)
  • Bereitschaft zur Fort-/Weiterbildung als Familienratskoordinator*in
  • Methoden-Kenntnisse und Erfahrung in der Arbeit mit Familien
  • Fähigkeit zu konzept- und zielorientiertem Arbeiten
  • Erfahrung in der sozialräumlichen Arbeit
  • Interesse an Kooperation und Netzwerkarbeit
  • Empathie und Wertschätzung den Familien gegenüber

Wir bieten Ihnen

  • die Möglichkeit, sich in ein spannendes Projekt einzubringen und dies mitzugestalten
  • Vergütung in Anlehnung nach TV-L
  • selbstständiges Arbeiten
  • Regelmäßigen kollegialen Austausch im Team und mit anderen Familienratsbüros
  • Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zur HVV-ProfiCard

Bewerbungen von BIPOC sind ausdrücklich erwünscht! Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie das dargestellte Profil erfüllen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – per E-Mail und ohne Foto – und unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:
Kati Nowothnig
Steindamm 11
20099 Hamburg
kati.nowothnig@remove-this.basisundwoge.de
Telefonische Rückfragen unter: 040 – 39 84 26 72