jhj Hamburg e.V. sucht eine*n Sozialpädagogin*en / Sozialarbeiter*in Vollzeit und Teilzeit, mind. jedoch 30 Std. wöchentl.

Wer wir sind

Der Verein jhj Hamburg existiert als Träger der Sucht- und Jugendarbeit seit 1970. Er betreibt in Hamburg ein sozialtherapeutisch ausgerichtetes Hilfesystem. jhj Hamburg bietet ein Netzwerk von stationären, teilstationären und ambulanten Angeboten für Suchtmittelabhängige Menschen und Menschen mit besonderen Schwierigkeiten; bis hin zu Präventions-, Selbsthilfe- und Beschäftigungsprojekten.
Unser Tätigkeitsfeld umfasst die Beratung und Betreuung von wohnungslosen Menschen mit besonderen Schwierigkeiten gemäß des Hamburger Stufe 3 Projektes durch die Kooperation der Freien und Hansestadt Hamburg und der Hamburger Wohnungswirtschaft.
Unser Stufe 3 Projekt bietet wohnungslosen Menschen die Möglichkeit perspektivisch einen eigenen Wohnraum anzumieten. Wir beraten, begleiten und unterstützen unsere Klientel in allen hierbei auftretenden Fragen und Schwierigkeiten. Ein besonderes Merkmal ist unsere Weiterbetreuung der Klientel über ein Jahr nach dem Bezug der eigenen Wohnung.

Wir suchen

Einrichtung/Bereich: Stufe 3 Projekt / Hilfen für wohnungslose Menschen
Eintrittstermin: zum nächst möglichen Zeitpunkt
Einsatzort: Hamburg, Leverkusenstr. 33 und 33A
Umfang/Arbeitszeit: 0,75 Stelle bis 1 Stelle,
geregelte Arbeitszeiten ohne Schichtdienst

Zu den Aufgaben gehören

  • Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden
  • Zusammenarbeit mit der Wohnungswirtschaft
  • Kontaktaufnahme, Beratung und Betreuung der Wohnungssuchenden
  • Unterstützung bis zur Wohnungsübernahme
  • Weiterbetreuung im Wohnraum bis zu einem Jahr
  • Feststellung und Einleitung von zusätzlichem Hilfebedarf
  • Beratende und aufsuchend beratende und betreuende Tätigkeiten
  • Administrative Aufgaben
  • Teamarbeit

Wir wünschen uns einen Menschen mit folgendem Profil

  • Studium der Fachrichtung Soziale Arbeit oder vergleichbare Abschlüsse
  • Kenntnisse des Hamburger Hilfesystems und des Sozialrechts
  • eigenverantwortliches strukturiertes Arbeiten
  • gute EDV Kenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • Selbstreflexion
  • Flexibilität
  • Engagement und eine empathische wertschätzende Grundhaltung

Wir bieten

  • Eingruppierung TVL SuE 12,
  • die Stufe entsprechend der fachlichen Vorerfahrungen
  • überdurchschnittliche Sozialleistungen
  • z.B. Proficard, Jahressonderzahlung
  • eine gute und sorgfältige Einarbeitung
  • selbständiges Arbeiten
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die Mitarbeit in einem freundlichen und engagierten Team
  • regelmäßige Teambesprechungen und Teamtage
  • regelmäßige Supervision

Kontaktdaten

Ihre Bewerbung richten sie bitte an:

Monika Krismann
jhj Hamburg e.V.
Leverkusenstraße 33,
22761 Hamburg
oder per E-Mail an: monika.krismann@jhj.de

Tel.: 01761 30 68 889

Für weitere detaillierte Informationen zu unserem Projekt stehe ich jederzeit sehr gerne zur Verfügung.

Bemerkungen

Auf unser Internetseite www.jhj-hamburg.de
können Sie sich über unseren Verein und unsere einzelnen Arbeitsbereiche informieren.
Zurück zur Übersicht