Der Jugendhilfe e.V. sucht für die Fachklinik Hamburg-Mitte Gesundheits-/Krankenpfleger*innen (m/w/d)

Wer wir sind

Jugendhilfe e. V. ist ein gemeinnütziger Träger, der seit über sechs Jahrzehnten in Hamburg tätig ist. Der Verein ist Träger ambulanter und stationärer Einrichtungen der Drogen- und Suchthilfe sowie der Wohnungslosenhilfe.

Die Fachklinik Hamburg-Mitte ist eine Einrichtung der stationären medizinischen Rehabilitation für Drogen- und Suchtmittelabhängige mit insgesamt 44 Plätzen.

Wir suchen

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Verstärkung für unser Team für die Fachklinik Hamburg-Mitte im Bereich Gesundheits-/Krankenpflege (w/m/d) in Teilzeit in geringfügiger Beschäftigung oder bis zu 10 Std./Woche.

Zu den Aufgaben gehören

  • Medikamentenvergabe
  • Kontrolle der Suchtmittelfreiheit durch Urin- und Atemluftkontrollen
  • Notfallversorgung
  • nächtlicher Bereitschaftsdienst und Wochenenddienst

Wir wünschen uns einen Menschen mit folgendem Profil

  • staatliche Anerkennung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in
  • Kenntnisse in der Durchführung von pflegerischen Maßnahmen und Angeboten
  • Kenntnisse in der Betreuungsdokumentation
  • EDV-Kenntnisse (sicherer Umgang mit MS-Office)
  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Einfühlungsvermögen und Engagement für die von uns betreute Klientel
  • Verlässlichkeit in der Zusammenarbeit im Team
  • Flexibilität und Belastbarkeit

Wir bieten

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • die Zusammenarbeit in einem erfahrenen und motivierten Team
  • ein gutes Betriebsklima
  • eine tarifliche Vergütung nach TV-L,
  • eine Jahressonderzahlung
  • zusätzlichen Urlaub
  • auf Wunsch Bezuschussung des HVV-ProfiTickets

Kontaktdaten

Weitere Informationen finden Sie unter: www.jugendhilfe.de

Ihre Fragen beantwortet gerne die Ärztliche Leitung der Fachklinik Hamburg-Mitte Katrin Gabriel unter der Telefonnummer 040-57 00 25-155

Bewerben Sie sich jetzt gleich- wir freuen uns auf Sie!

Schriftliche Bewerbung bitte an:
Fachklinik Hamburg-Mitte
Frau Katrin Gabriel
Billhorner Deich 90i
20539 Hamburg

oder als PDF per E-Mail an: gabriel@jugendhilfe.de

Bemerkungen

Die Vergütung erfolgt nach TV- L Entgeltgruppe KR 7.

Sollten Sie eine Bewerbung per Post bevorzugen, senden sie uns bitte keine Originalunterlagen zu! Wenn Sie einen ausreichend frankierten und adressierten Briefumschlag beifügen, senden wir Ihre Bewerbungsunterlagen gerne zurück. Ansonsten werden die Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens datenschutzkonform vernichtet.
Zurück zur Übersicht