Veranstaltungen extern
Termin: 27.11.2019 - 27.11.2019

Lotsenschulung der Wohnbrücke Hamburg Koordinierungsstelle

18:30 Uhr - 21:00 Uhr
Veranstaltungsort
Der PARITÄTISCHE Hamburg, Wandsbeker Chaussee 8, 22089 Hamburg

In der Schulung werden ehrenamtlich Engagierte darauf vorbereitet, Geflüchtete bei der Wohnungssuche und im neuen Mietverhältnis qualifiziert zu unterstützen.

Die Wohnbrücke Hamburg Koordinierungsstelle bereitet Sie in der Lotsenschulung auf Ihre Tätigkeit als Wohnungslotse vor und hat für Sie die wichtigsten Informationen zu Mietrecht, Sozialrecht (z.B. was kann wann, wie und wo beantragt werden?) und der Wohnungsvermittlung aufbereitet. Sie erhalten hilfreiche Infos und Tipps nicht nur für die weitere Zusammenarbeit mit der Wohnbrücke Hamburg Koordinierungsstelle, sondern auch Know-How, um auf dem stark angespannten Hamburger Wohnungsmarkt selbständig mit dem begleiteten Haushalt auf Wohnungssuche zu gehen.

Die Schulung ist explizit ein Angebot für ehrenamtlich Engagierte.

Bitte melden Sie sich direkt bei Frau Michelle Jasdany von der Wohnbrücke Hamburg Koordinierungsstelle per E-Mail unter jasdany.wohnbruecke@remove-this.lawaetz-ggmbh.de oder telefonisch unter 040/466 55 14 33 an.


<< zurück


Fortbildungen

Die PARITÄTISCHE Akademie Nord bietet Fortbildungen für

Pflegefachkräfte,
Erzieher/-innen,
Sozialpädagoginnen und -pädagogen,
Führungskräfte,
Personalverantwortliche,
Kita-Leitungen,
Fachkräfte der psychiatrischen Arbeit und v.m.

aus vielen Bereichen der Sozialen Arbeit, zum Beispiel der Altenhilfe, Behindertenhilfe, Hilfe für Geflüchtete, Kinder- und Jugendhilfe.