Eingliederungshilfe, Teilhabe und Rehabilitation

In diesem Fachbereich vertritt der PARITÄTISCHE in Hamburg ca. 100 Mitgliedsorganisationen mit ihren stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen und Beratungsstellen. Wir beraten und unterstützen unsere Mitglieder und organisieren Fachveranstaltungen und Arbeitsgruppen zu aktuellen Themen. Darüber hinaus beraten wir die Mitglieder auch bei individuellen Fragen und übernehmen auf Wunsch auch das Verhandlungsmandat mit den Leistungsträgern. Im Rahmen der Fördermittelberatung informieren wir Sie, wie Sie Projekte und Vorhaben mit Hilfe der Aktion Mensch realisieren können.

Die Mitglieder sind in folgenden Bereichen tätig:

  • Armut und Wohnungslosigkeit
  • Betreuungsvereine
  • Drogen- und Suchthilfe
  • Straffälligenhilfe
  • Hilfen für Menschen mit geistigen, seelischen und Sinnesbehinderungen

Kontakt


Fortbildungen

Die PARITÄTISCHE Akademie Nord bietet Fortbildungen für

Pflegefachkräfte,
Erzieher/-innen,
Sozialpädagoginnen und -pädagogen,
Führungskräfte,
Personalverantwortliche,
Kita-Leitungen,
Fachkräfte der psychiatrischen Arbeit und v.m.

aus vielen Bereichen der Sozialen Arbeit, zum Beispiel der Altenhilfe, Behindertenhilfe, Hilfe für Geflüchtete, Kinder- und Jugendhilfe.

Fachinformationen

  • Teilhabe darf in Corona-Zeiten nicht auf der Strecke bleiben: Lebenshilfe fordert, dass bei allen Pandemie-Maßnahmen die Folgen für Menschen mit Behinderung mitgedacht werden müssen

    Die steigende Zahl an Corona-Infektionen macht Ulla Schmidt,...

    mehr
  • Welche Fortbildungen gibt es dieses Jahr noch?

    Der Herbst läutet schon allmählich das Jahresende ein, doch wer...

    mehr
  • Mitgliedermagazin: Corona und die Wohlfahrt

    Die aktuelle Ausgabe des PARITÄTISCHEN Mitgliedermagazins ist...

    mehr