Aktionswoche Selbsthilfe

Der PARITÄTISCHE Gesamtverband veranstaltet vom 18. bis 27. Mai 2019 eine bundesweite Aktionswoche. Klar, dass wir vom PARITÄTISCHEN Hamburg gemeinsam mit KISS Hamburg dabei sind! Die Aktionswoche soll einen guten Einblick in die Selbsthilfe geben, von Kunst und Kultur über Sport, Bewegung und Entspannung, Themen der jungen Selbsthilfe über klassische Selbsthilfethemen wie Sucht und psychische Erkrankungen bis hin zu Gruppen für ältere Menschen oder Angehörige von Demenzerkrankten. Ziel ist es, noch viel mehr Menschen die Vorteile von Selbsthilfe und der Teilnahme an Selbsthilfegruppen näher zu bringen.

Veranstaltungen in Hamburg >> zum Programmheft als PDF

Die Aktionswoche wird gefördert vom AOK Bundesverband, dem BKK Dachverband sowie den Gesetzlichen Krankenkassen in Hamburg und der Glücksspirale.

 

Weitere Infos finden Sie auf der Website der Aktionswoche unter www.wir-hilft.de.

Fortbildungen

Die PARITÄTISCHE Akademie Nord bietet Fortbildungen für

Pflegefachkräfte,
Erzieher/-innen,
Sozialpädagoginnen und -pädagogen,
Führungskräfte,
Personalverantwortliche,
Kita-Leitungen,
Fachkräfte der psychiatrischen Arbeit und v.m.

aus vielen Bereichen der Sozialen Arbeit, zum Beispiel der Altenhilfe, Behindertenhilfe, Hilfe für Geflüchtete, Kinder- und Jugendhilfe.