07.04.2020

Fortbildungen der PARITÄTISCHEN Akademie Nord laufen wieder

Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Fortbildungen seit Juni wieder durchführen können! Die „Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in der Freien und Hansestadt Hamburg“, die am 13. Mai in Kraft getreten ist, lässt Veranstaltungen von Bildungsträgern bis zu 15 Personen unter strengen Hygieneauflagen wieder zu. Unsere Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

Folgende Fortbildungen wurden verschoben und haben noch freie Plätze:
Zertifikatskurs - Als Führungskraft den Wandel gestalten (Neu: 26.08.2020)
Soziale Träger als Mieter und Vermieter (Neu: 05./06.10.2020)
Die Hamburger Bildungsempfehlungen (Neu: 02.12.2020)
Kita-Recht für Leitungskräfte (Neu: 02.11.2020)
Grundlagen der ICF (Neu: 11.01.2021)
Umgang mit Tod und Trauer (Neu: 03.11.2020)
Erste Hilfe bei Kindernotfällen (Neu: 20.01.2021)
Expertenstandards – Einführung und Umsetzung (Neu: 01.12.2020)
Raus aus dem Haus! Neue Impulse für das Kinderspiel (Neu: 29.09.2020)
Werkstatt-Tag Sprache (Neu: 16.11.2020)
Beschwerden souverän managen (Neu: 03.11.2020)
Recht, Intervention und Kommunikation im Kinderschutz (Neu: 12./13.11.2020)

Wir freuen uns auf Sie!



Fortbildungen

Die PARITÄTISCHE Akademie Nord bietet Fortbildungen für

Pflegefachkräfte,
Erzieher/-innen,
Sozialpädagoginnen und -pädagogen,
Führungskräfte,
Personalverantwortliche,
Kita-Leitungen,
Fachkräfte der psychiatrischen Arbeit und v.m.

aus vielen Bereichen der Sozialen Arbeit, zum Beispiel der Altenhilfe, Behindertenhilfe, Hilfe für Geflüchtete, Kinder- und Jugendhilfe.