05.03.2019

5. Mai: Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

Am 5. Mai ist der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. An diesem Tag finden bundesweit mehrere hundert Aktionen von Verbänden und Organisationen der Behindertenhilfe und -selbsthilfe statt. Die Aktion Mensch möchte die Teilhabechancen für Kinder, Jugendliche und Menschen mit Behinderung spürbar verbessern. Deshalb bündelt Aktion Mensch das vielvältige Engagement in diesem Jahr unter dem Motto #MissionInklusion – die Zukunft beginnt mit dir.

Bereit, etwas zu bewegen? Prima! In diesem Jahr bietet Aktion Mensch insgesamt drei kostenfreie Aktionsmittelpakete an. Wählen Sie das passende Material für sich und Ihre Zielgruppe und gestalten Sie  damit Ihre persönliche Aktion zum 5. Mai. Außerdem ist eine Förderung mit bis zu 5.000 Euro möglich.
Mehr unter https://www.aktion-mensch.de/aktionstag-5-mai/aktionstag-2019.html


Fortbildungen

Die PARITÄTISCHE Akademie Nord bietet Fortbildungen für

Pflegefachkräfte,
Erzieher/-innen,
Sozialpädagoginnen und -pädagogen,
Führungskräfte,
Personalverantwortliche,
Kita-Leitungen,
Fachkräfte der psychiatrischen Arbeit und v.m.

aus vielen Bereichen der Sozialen Arbeit, zum Beispiel der Altenhilfe, Behindertenhilfe, Hilfe für Geflüchtete, Kinder- und Jugendhilfe.