Corona-Virus – Wir sind für Sie im Dauereinsatz

Liebe Mitglieder,

unsere Referent*innen sind für Sie in Video- und Telefonkonferenzen, aber auch vor Ort u.a. in Behörden unterwegs, um Antworten auf Ihre Fragen rund um das neuartige Corona-Virus zu finden. Ihre Problemanzeigen und Informationen aus den Einrichtungen sind für uns sehr wichtig, um Forderungen an die Politik, Behörden und andere Akteure formulieren zu können.

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen und dazu beizutragen, unser Gesundheitssystem nicht zu überlasten, lautet das Gebot der Stunde, Ansteckungsrisiken möglichst zu vermeiden. Mit der „Allgemeinverfügung über das Verbot von Veranstaltungen und Versammlungen zur Eindämmung des Coronavirus“ vom 12. März haben wir alle Sitzungen und Treffen in den Räumen des PARITÄTISCHEN Hamburg zunächst bis Ende April abgesagt – dies betrifft auch die Fortbildungen der PARITÄTISCHEN Akademie Nord.

Bitte schränken auch Sie Ihre sozialen Kontakte soweit wie möglich ein und helfen Sie mit, die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Persönliche Treffen lassen sich oft durch Telefon- oder Videokonferenzen ersezten.

Auf dieser Seite sammeln wir allgemeine Informationen rund um das Corona-Virus.

Bleiben Sie gesund.

Ihr Team des PARITÄTISCHEN Hamburg

 


Allgemeines

Wo finde ich aktuelle Informationen zu Corona?

Wo finde ich Informationen der Stadt Hamburg?

Wo finde ich Informationen in Leichter Sprache?

Wo finde ich Informationen in Gebärdensprache?

Wo finde ich Informationen in mehreren Sprachen?

Wie kann ich ehrenamtlich helfen?

Wo finde ich Vermittlungsangebote für ehrenamtliches Engagement?

Was ist mit den Fortbildungsveranstaltungen der PARITÄTISCHEN Akademie Nord?

Wie lockert Hamburg Corona-bedingte Einschränkungen ab dem 13. Mai?

Was ist seit dem 6. Mai in Hamburg aktuell wieder erlaubt?

Wie bekomme ich eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ab Juni?

 


Für Arbeitgeber

Können Mitarbeiter*innen, z. B. aus Pflegeeinrichtungen, krisenbedingt auch in Einrichtungen fremder Träger eingesetzt werden?

Kann ich den Vorschuss an die Berufsgenossenschaft wegen Corona kürzen?

Sind Arbeitnehmer*innen im Homeoffice unfallversichert?

Müssen Arbeitnehmer*innen schon den bloßen Verdacht einer COVID-19-Infektion ihrem Arbeitgeber mitteilen?

Müssen Arbeitnehmer*innen dem Arbeitgeber offenbaren, wenn sie auf COVID-19 positiv getestet worden sind?

Wie sollte der Arbeitgeber tätig werden, wenn ein*e Mitarbeiter*in an COVID-19 erkrankt ist?

Dürfen Arbeitgeber ihre Mitarbeiter*innen infizierte Heimbewohner*innen betreuen lassen, ohne dass ein ausreichender Infektionsschutz sichergestellt ist?

Anordnung einer Quarantäne für Mitarbeitende durch die zuständige Gesundheitsbehörde, wer bezahlt wen?

Was können die Einrichtungen noch tun, um übermäßige Belastungen bei Betriebsstörungen zu vermeiden?
Wer hat Anspruch auf Kurzarbeitergeld?

Für welche Personen und welche Einrichtungen besteht ein Betretungsverbot?

Wer hat nach der Schließung von Kitas und Schulen Anspruch auf Notbetreuung der Kinder?

Wie sind die Regelungen zu telefonischen Krankmeldungen?

Für Einrichtungen allgemein

Wie arbeiten die Koordinierungsstellen aktuell?

Wo finden sich Informationen zum Schutzschirm für soziale Einrichtungen (sog. Sozialdienstleister-Einsatzgesetz)?

Können Mitarbeiter*innen, z. B. aus Pflegeeinrichtungen, krisenbedingt auch in Einrichtungen fremder Träger eingesetzt werden?

Dürfen Arbeitgeber ihre Mitarbeiter*innen infizierte Heimbewohner*innen betreuen lassen, ohne dass ein ausreichender Infektionsschutz sichergestellt ist?

Was können die Einrichtungen noch tun, um übermäßige Belastungen bei Betriebsstörungen zu vermeiden?
Wo finde ich Informationen zur betrieblichen Pandemieplanung?

Wie können wir in unseren Einrichtungen dazu beitragen, die Verbreitung von Corona zu verlangsamen?

Welche Empfehlungen gibt es zum An- und Ablegen von Schutzkleidung?

Wo finden unsere Mitarbeitende psychologische Unterstützung in dieser besonderen Belastungssituationen?

Für Pflegeeinrichtungen

Welche neuen Regelungen gibt es für Besuche in Pflege- und Wohneinrichtungen ab dem 18. Mai?

Können Mitarbeiter*innen, z. B. aus Pflegeeinrichtungen, krisenbedingt auch in Einrichtungen fremder Träger eingesetzt werden?

Finden Beratungsbesuche weiter statt?

Wird zusätzliches Personal für die Pflege in stationären und ambulanten Einrichtungen zur Verfügung stehen?

Was ist mit körperlichen Untersuchungen zur Feststellung der Pflegebedürftigkeit?

Dürfen Arbeitgeber ihre Mitarbeiter*innen infizierte Heimbewohner*innen betreuen lassen, ohne dass ein ausreichender Infektionsschutz sichergestellt ist?

Wo finde ich Aushänge und Infoplakate für die Pflege?

Mit welchen Folgen muss ich bei Corona-bedingten Ausfällen hinsichtlich der Fachkräftequote und ggf. hinsichtlich der Personalschlüssel rechnen?

Uns geht in der Pflege die Schutzkleidung aus. Was sollen wir tun?

Ich leite eine Pflegeeinrichtung und wir haben keine Schutzkleidung mehr. Wie darf ich Mitarbeitende überhaupt noch einsetzen?

Welche Quarantäneregelungen gelten im Pflege- und Gesundheitsbereich für Kontaktpersonen?

Wie sollen wir in der Pflege mit Personen mit erhöhtem Risiko umgehen?

Wie wird mit den Qualitätsprüfungen in Pflegeeinrichtungen umgegangen?

Werden weiterhin Begutachtungen zur Feststellung der Pflegebedürftigkeit durch den MDS/MDK erfolgen?

Welche Fristen gelten für die Verordnung und Einreichung von HKP-Verordnungen?

Wie können wir in unseren Einrichtungen dazu beitragen, die Verbreitung von Corona zu verlangsamen?

Welche Empfehlungen gibt es zum An- und Ablegen von Schutzkleidung?

 

Für Kinder- und Jugendhilfe

Wie sieht die Ausweitung der Kinderbetreuung in Hamburg aus?

Mit welchen Bedingungen können Bildungseinrichtungen für Kinder- und Jugendarbeit öffnen?

Welche Vorgaben gelten für die Notbetreuung in den Kindertageseinrichtungen?

Wie funktioniert die mobile Mittagessensversorgung in den Kitas?

Wo finde ich die Orientierungshilfe für Träger von Kindertageseinrichtungen in Zeiten der Corona-Pandemie des PARITÄTISCHEN Gesamtverbandes?

Sind Beratungsstellen gemäß SGB VIII weiter erreichbar?

Wie unterstützt die PARITÄTISCHE Koordinierungsstelle der individuellen Hilfen?

Wie sind die Angebote der Frühen Hilfen erreichbar?

Was mache ich, wenn ich ein vom Europäischen Sozialfonds (ESF- Bund) gefördertes Projekt (z.B. JUGEND STÄRKEN im Quartier) nicht mehr durchführen kann?

Was geschieht mit den Angeboten der Jugendberufshilfe, die im Kontext der Arbeitsmarktpolitik umgesetzt werden? (Berufsvorbereitung, Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen, ausbildungsbegleitende Hilfen und Assistierte Ausbildung, Maßnahme)

Was passiert mit den ambulanten und teilstationären Angeboten der Jugendsozialarbeit? (Berufsausbildung nach § 13 Absatz 2 SGB VIII, Werkpädagogische Angebote, Jugendwerkstätten, Coaching, Betreuung und Begleitung etc.)

Welche Empfehlungen gibt es zum An- und Ablegen von Schutzkleidung?

Behindertenhilfe

Welche aktuellen Besuchsregelungen gelten in Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen?

Wo sind Informationen für Werkstätten für Menschen mit Behinderung zu finden?

Sind Beratungsstellen gemäß SGB VIII weiter erreichbar?

Wie sind die Angebote der Frühen Hilfen erreichbar?

Dürfen Arbeitgeber ihre Mitarbeiter*innen infizierte Heimbewohner*innen betreuen lassen, ohne dass ein ausreichender Infektionsschutz sichergestellt ist?

Wie können wir in unseren Einrichtungen dazu beitragen, die Verbreitung von Corona zu verlangsamen?

Welche Empfehlungen gibt es zum An- und Ablegen von Schutzkleidung?

Für Vereine

Unser Vorstand muss neu gewählt werden. Wie können wir in der derzeitigen Situation wählen?

Kann ich eine virtuelle Mitgliederversammlung stattfinden lassen?

Wie lange kann ich eine Mitgliederversammlung verschieben?

Freiwilligendienste

Können Freiwillige auch in anderen Bereichen mitwirken, wenn bspw. die Einsatzstelle geschlossen hat oder der Tätigkeitsbereich weggefallen ist?

Können Einsatzstellen Freiwilligen vorübergehend in Teilzeit einsetzen und auch nur anteilig Taschengeld zahlen?

Dürfen Einsatzstellen Teilnehmer*innen nach Hause schicken und beurlauben?

Wie kann ich die PARITÄTISCHEN Freiwilligendienste kontaktieren?

 

Finanzen

Was ist mit von der Aktion Mensch bereits bewilligten Vorhaben und Anträgen?

Welche Sonderförderung gibt es anlässlich der Corona-Pandemie über die Aktion Mensch?

Was muss ich tun, wenn meine Einrichtung / mein Dienst aufgrund der Krise in absehbare Zahlungsschwierigkeiten gerät oder überschuldet ist?

 

Flucht und Asyl

Wie arbeiten das PARITÄTISCHE Kompetenzzentrum für Migration (KomMig) und das Referat für Flucht und Migration?

Handreichung für die Unterstützungsarbeit mit Geflüchteten in Zeiten der Corona-Pandemie 2020

Wo finde ich mehrsprachige Informationen zum Coronavirus und zum Umgang damit im Alltag, die sich direkt an Geflüchtete richten?

Werden ankommende Schutzsuchende auf Corona untersucht?

Wo und wie kann aktuell ein Asylantrag gestellt werden?

Finden aktuell Überstellungen in andere EU-Mitgliedstaaten im Rahmen des Dublin-Verfahrens statt?

Finden aktuell Abschiebungen statt?

Verlängern sich Fristen für Klagen und sonstige Rechtsmittel im Asylverfahren, weil aktuell der Zugang zu Beratungsstellen und Rechtsanwält*innen erschwert ist?

Wie werden die Flüchtlingsberatung sowie die psychosoziale und psychotherapeutische Behandlung von Geflüchteten derzeit sichergestellt?

Welche Verhaltensweisen und Regelungen gelten derzeit für Geflüchtete und Fachkräfte in Landesunterbringungen?

Welche Empfehlungen sind im Zusammenhang mit dem Aufenthalt von geflüchteten Frauen in einem Frauenhaus zu beachten?

Welche Empfehlungen gibt es zum An- und Ablegen von Schutzkleidung?

Schutz, Unterstützung & (Online-) Beratung

Arbeitshilfe für die Planung und Organisation virtueller Treffen von Selbsthilfegruppen

Handreichung für die Unterstützungsarbeit mit Geflüchteten in Zeiten der Corona-Pandemie 2020

Wo gibt es Beratungs- und Unterstützungsangebote für LSBTI?

Wie ist die Situation in Frauenhäusern?

Ab wann und in welchem Umfang sind Videosprechstunden bei Psychotherapeut*innen möglich?

Arbeitsagenturen / Jobcenter

Wie wird mit der Förderung "Teilhabe am Arbeitsmarkt" nach § 16i SGB II umgegangen?

Finden Termine bei den Arbeitsagenturen und Jobcentern weiterhin statt?

Kollaborationstools

Wir müssen unsere Beratung nun online anbieten. Was gibt es für Hinweise und Vorschläge?