Schickt uns eure klimagesunden Rezepte!

Lecker essen und dabei das Klima schützen – das ist gar nicht so schwer. Im Projekt „Klimaschutz in der Sozialen Arbeit stärken“ wollen wir von euch erprobte, leckere und sowohl für Mensch als auch Klima gesunde Rezepte sammeln.

Die Erhebungen der CO2-Fußabdrücke der 67 Einrichtungen, die am Projekt teilnehmen haben gezeigt, dass Verpflegung, besonders bei den stationären Einrichtungen, oftmals in etwa für die Hälfte der Treibhausgasemissionen verantwortlich ist. Das ist sehr viel, bringt aber auch viel Potenzial für Einsparungen mit sich.

Hier wollen wir dieses Jahr ansetzen und eine Rezeptesammlung für soziale Einrichtungen mit leckeren, klimagesunden Mahlzeiten erstellen. Die Broschüre soll neben Hintergrundinformationen zur Verpflegung auch eine bunte Sammlung an Rezepten aus den Reihen der Mitgliedsorganisationen enthalten, die lecker sind, gut umzusetzen und bei den Nutzer*innen / Klient*innen gut ankommen.

Gibt es solche Rezepte bei euch? Dann schickt sie uns bis Ende Februar 2023 per Email an klimaschutz(at)paritaet.org! Super wäre es, wenn das Rezept für 10 Portionen gerechnet wird und sich an den Kriterien der Planetary Health Diet orientiert.

Es müssen nicht unbedingt Rezepte für warme Speisen sein. Vielleicht gibt es auch einen leckeren selbstgemachten Aufstrich, eine neue Frühstücksidee oder einen Nachtisch?

Wir freuen uns über vielfältige Ideen, die andere später motivieren und inspirieren. Schickt gerne auch ein paar Zeilen zur Einrichtung mit, die wir dann gemeinsam mit den Rezepten aufnehmen können.